in Beziehungen leben / ‚Familie‘

Frühkindliche Reflexe und evolutionäre Hirnreifung: Das Geheimnis von Lern- und Verhaltensproblemen

Online-Seminar

Immer mehr Kinder haben Verhaltens- und Entwicklungsprobleme, die sich vor allem in der Schule bemerkbar machen. Ein bisher unbekannter Auslöser dafür sind Überreste von frühkindlichen Reflexen, die im Babyalter der Gehirnreife und der muskulären Entwicklung dienen. Bleiben diese Reflexe durch wenig Bewegung und Stress aktiv, so kann es zu Lese-, Schreib- oder Rechenschwäche, „Herumzappeln“, Kopfschmerzen und sogar zu chronischen Krankheiten und Fehlhaltungen kommen.
Mit einfachen Übungen lassen sich diese Restaktivitäten jedoch langfristig hemmen, was zur erheblichen Besserung des Verhalten, der Wahrnehmung und Gesundheit der Kinder führt.
Lernblockaden werden sanft gelöst und Fähigkeiten werden freigesetzt, so dass sich das eigene Potenzial frei entfalten kann.

Die Inhalte werden via Zoom vermittelt, den Zugangslink erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Datum: 24.10.2022, 19:30 - 21:00 Uhr

Eva-Maria Rau, Trainerin für sensomotorische Integration, Resilienztrainerin, Senso Connect Lerntraining

Kosten: 10 €

Info und Anmeldung: keb im Kreis Böblingen e.V. Tel. 07031/660716 E-Mail info@keb-boeblingen.de

Online Anmeldung