Menschen am Rand – Ein Abend mit Petrus Ceelen

17.02.2016

Einen außergewöhnlichen Abend erlebten rund 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im C-Punkt der Caritas in Böblingen, wo in Kooperation von Ökumenischen Hospizdienst und Katholischer Erwachsenenbildung Petrus Ceelen, der langjährige Gefängnis- und Aidsseelsorger, aus seiner Lebensgeschichte erzählte. Anhand verschiedener Schicksale und Szenen kamen uns Obdachlose, AIDS-Kranke, Gefangene und andere Menschen, die sonst oft am Rand der Gesellschaft und auf der Schattenseite leben, spürbar nahe.

Lesen Sie den kompletten Bericht mit weiteren Bildern…