Mitgliederversammlung

Die keb ist als eingetragener Verein ein Zusammenschluss von katholischen Trägern und weiteren Förderern der offenen Erwachsenenbildung im Landkreis Böblingen. Die Mitglieder entsenden Delegierte in die wenigstens einmal jährlich stattfindende Mitgliederversammlung. Wichtigste Aufgabe der Delegierten ist die Vernetzung zwischen der keb und der jeweiligen Institution, die sie entsendet. Die Mitgliederversammlung wählt einen Vorstand und beauftragt ihn mit der Führung der laufenden Amtsgeschäfte. In der Mitgliederversammlung werden zudem die Rechenschaftsberichte von Vorstand und Geschäftsführung sowie der Haushalt beraten und beschlossen.