Geschäftsbedingungen

Ein Rücktritt von Kursen oder Seminaren ist bis zu 8 Tagen vor Kursbeginn möglich. Bei späterer Abmeldung wird die volle Kursgebühr berechnet, es sei denn, Sie finden eine Ersatzperson. Ausgenommen davon sind Wochenendveranstaltungen, die bei einer Absage innerhalb von zwei Wochen voll zu erstatten sind. Sollten Sie bei Fahrten oder Wanderungen innerhalb von 4 Wochen zurücktreten, erstatten Sie die Hälfte des Kursbeitrages, falls Sie keinen Ersatzpartner finden. Bei einem Rücktritt innerhalb von zwei Wochen fällt die gesamte Kursgebühr an. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Bezahlen können Sie

per Überweisung oder einen Verrechnungsscheck, der der Anmeldung beiliegt

in bar während unserer Öffnungszeiten in der Geschäftsstelle oder bei der Veranstaltung selbst

Die Kosten für die Veranstaltungen sind in der Regel angegeben. Sonst bitten wir Sie bei der entsprechenden Telefonnummer in der Kursausschreibung anzurufen. Ermäßigungen gibt es für Schüler, Studenten und Erwerbslose um 25 Prozent.

Die von Ihnen eingegeben Daten werden von uns ausschließlich intern genutzt, um Sie über unsere Angebote zu informieren. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.