glauben und fragen / Kirche und Religion

Theologie im Doppelpass

- Glaube und Zweifel -

Zweifeln bedeutet, ernste Fragen an den Glauben zu stellen.
Anlässe dazu gibt es viele. Wir sind hin und hergerissen zwischen verschiedenen Möglichkeiten, in einem inneren Dialog diskutieren Glaube und Zweifel dann miteinander. Ist der Zweifel eine Bedrohung für den Glauben oder gehört er zum Glauben dazu? Durch Lektüre und Diskussion theologischer Texte wird diese zentrale Frage ökumenisch beleuchtet. Die Abende können unabhängig voneinander besucht werden.
Mi 19.2.2020 Alexander Garth – Zweifel hat Gründe, Glaube auch
Mi 4.3.2020 Tomáš Halík, Glaube und Zweifel: Geschwister, die einander brauchen
jeweils 19:30 Uhr
Im Gespräch: Petra Waschner M.A., Referentin für Erwachsenenbildung im Kirchenbezirk Böblingen und
Dr. Dirk Steinfort, Leiter der keb im Kreis Böblingen e.V.
Kooperation von Ev. Erwachsenenbildung im Kirchenbezirk Böblingen

Datum: 19.02.2020

Ort: Böblingen, Haus der Begegnung, Berliner Str. 39

Info und Anmeldung: Kooperation von Ev. Erwachsenenbildung im Kirchenbezirk Böblingen Tel. 07031/224306 und Kath. Erwachsenenbildung Kreis BB Tel.07031/660716

Online Anmeldung