in Beziehungen leben / ‚Familie‘

Online-Angebote: KESS erziehen

Mit diesen Online-Angeboten bekommen Mütter und Väter die Gelegenheit, Stärkung in ihrer Erziehungsaufgabe zu erhalten. Authentisch und lebensnah spricht die Referentin aus dem Alltag einer Familie mit vier Kindern. Die beiden Online-Kursreihen nehmen einzelne Bereiche aus dem Erziehungsalltag in den Blick und geben Einblicke in den Eltern-Kurs „Kess-erziehen“.
Die Inhalte werden via Zoom vermittelt, es gibt die Möglichkeit der Selbstreflexion und des Austausches.
1. Kurs: KESS erziehen - Zwischen KiTa, Schule und Alltag(swahnsinn), Mittwoch, 26.1., 2.2., 9.2., 16.2. und 23.2.2022, jeweils 20 – 21 Uhr:
1. "Hör doch endlich auf damit…" was kann ich nur tun?
2. Geschwister –zum Streit gehören zwei
3. Typisch Junge?! Der individuelle Unterschied macht’s
4. Trau dich! So machen wir Kindern Mut.
5. Der Familienrat –So können wir mit den Kindern den Alltag regeln



Datum: 26.01.2022 - 23.02.2022, 20:00 - 21:00 Uhr

Julia Schallehn (Pädagogin, Elternbegleiterin und KESS-Trainerin)

Ort: Die Inhalte werden via Zoom vermittelt, den Zugangslink erhalten Sie ein paar Tage vor der Veranstaltung.

Kosten: 45 € pro Person bzw. 55 € pro Paar
Einzelabende (des 1. Kurses): 10 € pro Person bzw. 12 € pro Paar
Der Kurs ist förderfähig im Rahmen des STÄRKE-Programms.
Für Familien in besonderen Lebenssituationen (z.B. Alleinerziehende, besondere familiäre Belastungen etc.) aus dem Landkreis Böblingen ist die Teilnahme kostenfrei; gilt nur bei Buchung der fünf Abende.

Info und Anmeldung: keb im Kreis Böblingen e.V. Tel. 07031/660716 E-Mail info@keb-boeblingen.de

Online Anmeldung