wallFahren, wandern und reisen / Kunst

Labyrinthe: Landkarten der Seele

Ein Abend mit Gernot Candolini in der St. Klemens Kirche Böblingen

Die Geschichte des Labyrinths ist so lang und seltsam, wie sein verschlungener Weg. Das Ziel ist die Suche nach der geheimnisvollen Mitte.
Wo immer man es findet, ob in Kathedralen oder auf einsamen Inseln, in alten Hand¬schriften oder in den Bergen, immer markiert es einen heiligen Ort.
In der begleitenden Ausstellung "Chartres in aller Welt" werden Beispiele von Labyrinthen aus aller Welt gezeigt und die Hintergrundinformation zu diesem einzigartigen Symbol erzählt.

Datum: 23.10.2020, 19:00 Uhr


Ort: Böblingen, Katholische Kirche St.Klemens

Kosten: 5 €

Info und Anmeldung (empfohlen): Pfarramt St. Klemens, Tel. 07031/236234 oder E-Mail stklemens.boeblingen@drs.de