wallFahren, wandern und reisen / Kunst

Seminar ‚Labyrinth als Lebenssymbol‘

Das Labyrinth ist ein Bild für den Lebensweg des Menschen. In seiner Form, aber auch in den mit dem Labyrinth verbundenen Erzählungen stecken Lebensweisheit und Inspiration.
Ein Labyrinth zu begehen und zu erleben ist für viele ein eindrückliches Erlebnis. Nach einer Einführung in die Geschichte und Bedeutung des Labyrinths werden wir uns mit dem Mythos von Theseus, Ariadne und dem Minotaurus auseinandersetzen sowie mit biblischen Geschichten und bekannten Märchen, die uns ebenfalls erstaunlich aktuelle Hinweise für eine gelingende Lebensreise geben können.
Wir werden das Labyrinth von St. Klemens begehen und einen neuen Blick auf das Wesentliche unserer Lebensreise gewinnen.

Datum: 24.10.2020, 09:30 - 16:30 Uhr

Ort: Böblingen, St. Klemens, Gemeindehaus und Kirchplatz

Kosten: 35 €, 20 € ermäßigt für Schüler/Studenten

Info und Anmeldung bis 10.10.2020: Pfarramt St. Klemens, Tel. 07031/236234 oder E-Mail stklemens.boeblingen@drs.de