glauben und fragen / Kirche und Religion

Der Synodale Weg

Einsichten - Ansichten - Aussichten

Mit dem „Synodalen Weg“, einem deutschlandweiten Gesprächsprozess, möchten die Deutsche
Bischofskonferenz und das ZDK drängende Fragen aufgreifen und dringend nötige Reformen einleiten. Viele Probleme sind schon seit Jahrzehnten bekannt. Durch die Coronakrise hat sich manches verschärft und der Druck erhöht, konkrete Lösungen zu finden für die weitere Relevanz und Zukunftsfähigkeit der Kirche in Deutschland. An diesem Abend wird Sr. Nicola Maria Schmitt, eine der Delegierten der Diözese, von ihren Eindrücken und Erfahrungen im „Synodalen Weg“ berichten und offen sein für Fragen und Austausch.

Datum: 13.04.2021, 19:30 Uhr

Sr. Nicola Maria Schmitt, Synodalin / Wolfgang Hensel, Dekanatsreferent (Moderation)

Ort: Weil der Stadt, Kath. Kirche St. Peter u. Paul

Info und Anmeldung: Kath. Pfarramt St. Peter u. Paul Tel. 07033/52683 E-Mail info@kirchewds.de