in Beziehungen leben / ‚Familie‘

Patente der Natur. DIE VERANSTALTUNG ENTFÄLLT

Führung für Familien mit Kindern (ca. 4 km)

Wieso verbrennt man sich an der Brennnessel? Warum haut hohe Gräser so schnell nichts um? Was macht die Spucke an der Wiesenblume? Was hat die Katzenkralle mit einer Schraube zu tun? Wie kann die Silberdistel sich vor Regen schützen? Auf diese und noch viele andere Fragen bekommt Ihr Antworten auf einer kleinen Führung durch das Heckengäu.

Datum: 24.05.2020, 13:30 - 17:00 Uhr

Leitung: Johannes Mahn, Naturführer Heckengäu

Ort: Treffpunkt: Raum Deckenpfronn, genauer Ort wird kurzfristig bekannt gegeben

Kosten: Erwachsene 5 €, Kinder 3 €

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
Info und Anmeldung bis 18.5.2020: Tel. 07031/660716 E-Mail anmeldung@keb-boeblingen.de