glauben und fragen / Spiritualität

Turmzimmergespräche. Die Zeit der leeren Kirchen

Der tschechische Soziologe und Theologe Tomáš Halík prägte die im Titel gewählte Formulierung, um die Herausforderung und radikale Veränderung der Kirche in Zei-ten der Pandemie zu beschreiben. Die jetzige Erneuerung der Kirche dürfe sich nicht nur auf die Erneuerung der Strukturen ausrichten; vielmehr müsse ihre Priori-tät die fundamentale Grundausrichtung des Glaubens sein und „eine Erneuerung des Begreifens, Durchdenkens und der Ausdrucksformen des Glaubens beinhal-ten.“ Denn die leeren Kirchen während des Lockdowns könnten zum Sinnbild für die nahe Zukunft der Kirche werden: „Auch im Christentum muss etwas sterben, um dann in einer neuen, verwandelten Gestalt auferstehen zu können.“
04.10.2021: Ein Christentum ohne Masken
25.10.2021: Die Krise der Strukturen
22.11.2021: Auf dem Weg der Wahrheitssuchenden
29.11.2021: Eine Spiritualität des Karfreitags
Sollte der Kurs nicht analog stattfinden können, wird er als online-Angebot realisiert.

Datum: 04.10.2021, 19:00 Uhr

Dr. Dirk Steinfort, keb Böblingen

Ort: Böblingen, Gemeindehaus St. Bonifatius, Bonifatiusplatz 1

Kosten: 5 €

Info und Anmeldung: keb im Kreis Böblingen e.V. Tel. 07031/660716 E-Mail info@keb-boeblingen.de

Online Anmeldung