in Beziehungen leben / ‚Familie‘

Kinderlebensmittel: Extrawurst für den Nachwuchs?

Was ist drin in Getränken und Lebensmitteln?

Bärchenwurst, Knusperflocken und Joghurt mit bunten Perlen - bunte Kinderkost soll die Jüngsten zum Konsum animieren. Den Eltern versprechen die Werber, dass Kinderlebensmittel gesund seien. Sie weisen beispielsweise darauf hin, dass "der Aufbau gesunder Knochen unterstützt wird" oder dass "wertvolle Vitamine" enthalten sind. Viele Produkte für Kinder zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass sie reichlich Zucker, Fett und Zusatzstoffe enthalten - und häufig auch teurer sind.

In diesem Workshop wollen wir uns die Zutatenlisten von Getränken und Lebensmitteln anschauen und kritisch hinterfragen. Was machen Aromen und Zusatzstoffe wie Konservierungsmittel, Farbstoffe oder Süßungsmittel in Lebensmitteln und welche Auswirkungen haben Sie auf unseren Körper? Wie viel Fett und Zucker ist in diesen Lebensmitteln enthalten?

Der Workshop wird in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e.V. durchgeführt.

Datum: 20.10.2020, 19:30 - 21:00 Uhr

Heike Silber - Fachberaterin für Lebensmittel und Ernährung, Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e.V.

Ort: Sindelfingen-Maichingen, Familienzentrum St. Anna, Hermann-Kurz-Str. 2

Kosten: 7 €

Aufgrund der begrenzten Anzahl an Sitzplätzen ist eine Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung möglich.
Info und Anmeldung: keb im Kreis Böblingen e.V. Tel. 07031/660716 E-Mail info@keb-boeblingen.de

Online Anmeldung