achtsam sein und wertschätzen / auf sich achten

Das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM)

Motivation „zünden“ mit Mottozielen

Viele Menschen kennen die Erfahrung, dass ein verstandesmäßig gefasstes Ziel schnell torpediert wird von Gewohnheiten und unbewussten Bedürfnissen. Hier setzt das ZRM an, indem es das Unbewusste in die Zielfindung einbezieht. Im weiteren Vorgehen geht es darum, das Gehirn zum Aufbau neuer neuronaler Verknüpfungen anzuregen, welche das gewünschte Handeln unterstützen. Der Tag bietet Gelegenheit an einem eigenen Veränderungsthema zu arbeiten

Datum: 09.11.2019

9:00 - 17:00 Uhr

Ricarda Gregori, Trainerin und Coach, Systemische Beraterin

Ort: Ludwigsburg, Haus Edith Stein, Parkstr. 34

Kosten: 170 €

Info und Anmeldung: keb Ludwigsburg Tel. 07141/2520720 E-Mail info@keb-ludwigsburg.de