schöpferisch sein und gestalten / Musik

Kirchenmusikalische D-Ausbildung

Chorleiter/-in, Organist/-in

Ausbildungsrahmen
● Eignungstest bei dem/der Dekanatskirchenmusiker/-in
● Start zum 1.11.2021, in den Folgejahren zum 1.10.
● Zweijährige Ausbildungsdauer
● Probezeit: sechs Monate
● Abschlussprüfung
● Kosten: 150 € pro Quartal

Wöchentlicher Unterricht
Der in der Regel wöchentliche Einzelunterricht findet in
Analogie zum Schuljahreskalender an Allgemeinbildenden
Schulen statt.
Chorleitung
● Chorleitungsunterricht in Verbindung mit
Chorpraktischem Klavierspiel sowie Stimmbildung
● E-Learning (Unterrichtsplattform online).
Orgel
● Liturgisches Orgelspiel, Orgelliteraturspiel,
Tonsatzpraxis
● E-Learning (Unterrichtsplattform online)

Ausbildungstage
● Drei ganztägige Unterrichtstage pro Jahr, jeweils 10 bis
18 Uhr (Termine s.u.) an vier Orten: Aalen, Biberach,
Rottweil und Stuttgart
● Unterricht in den Fächern Musiktheorie, Liturgik und
Orgelbau (Orgel) bzw. Stimmbildung (Chorleitung)
● Teilnahme ist verpflichtend


Termine
● Anmeldefrist: 23. Juli 2021 | Anmeldung bei den
Dekanatskirchenmusiker/-innen
● Eignungstest: zwischen dem 1. und 15.9.2021
● Ausbildungsbeginn: 1. November 2021
● Drei Ausbildungs-Samstage pro Jahr an vier Orten
der Diözese:
Biberach und Stuttgart
13. November 2021
29. Januar 2022
19. März 2022
12. November 2022
28. Januar 2023
11. März 2023
Aalen und Rottweil
20. November 2021
5. Februar 2022
26. März 2022
19. November 2022
4. Februar 2023
18. März 2023
● Werkwochentermine (freiwillig): 6.–11. Juni 2022
und/oder 29. Mai – 3. Juni 2023
● Ausbildungsdauer: 2 Jahre
● Hauptfachprüfungen: September 2023
● Gasthörer/-innen sind willkommen

Datum:

Unterricht und Begleitung: Dekanatskirchenmusiker/-
innen der Diözese
Leitung: Regionalkantoren/-innen der Diözese
Koordination: Prof. Dr. Hans Schnieders –Tel.
07472-169-952
Sekretariat: Birgit Jetter –Tel. 07472-169-953
Anschrift: Amt für Kirchenmusik
Postfach 9 | 72101 Rottenburg
afkm@bo.drs.de
www.amt-fuer-kirchenmusik.de